Willkommen in unserer Gemeinde

 



Feuerverbot im Oberland aufgehoben
In den vier Verwaltungskreisen des Berner Oberlands wird das Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe aufgehoben. In allen anderen Regionen des Kantons Bern bleibt es vorerst in Kraft.Obschon das Feuerverbot nicht mehr gilt, ist beim Umgang mit Feuer in Wald und Waldesnähe weiterhin Vorsicht geboten.



Sie möchten ein persönliches Anliegen mit der Gemeindepräsidentin unter vier Augen besprechen? Sandra Nussbaum stellt sich jeweils dienstags von 9.00 Uhr bis 10.00 Uhr für eine Sprechstunde zur Verfügung. Anmeldung mit Themenangabe bitte per E-Mail oder telefonisch (033 453 80 40) an die Gemeindeverwaltung. Vielen Dank.